Bombino

Informationen über Bombino

Kontakt:

  • Auftritt(e):

    39. Weinturm Open Air (05.08.16) um 20:00 auf der Hauptbühne

    Über den Künstler:

    Sandiger Wüstenwind in den Haaren, sengende Gluthitze, die Sahara einmal tief einatmen – und dann geht’s los. Wer Bombino live erlebt, wird mitgenommen auf eine wilde Reise mit unbestimmtem Ziel und mit vielen treibenden Rhythmen. Dass er offenbar auch im Studio alles richtig macht, zeigt die diesjährige Erstplatzierung seines zweiten Solo-Albums „Azel“ an der Spitze der europäischen Weltmusik-Charts. Nun hat der Tuareg-Musiker seine Gitarre geschultert, um sich zu uns aufs Plateau zu begeben. Und dort wird er singen – wunderbar bunte, mit archaischem Bluesrock untermauerte Lieder in Tamasheq, der Sprache seines Volkes. Von Gemeinschaft, Selbstrespekt und der Liebe zu seiner Wüstenheimat wird er singen. Und verzaubern wird uns der „Jimi Hendrix vom Niger“ (so huldigen ihm seine Fans in Europa und den USA) mit seiner herrlich mitreißenden Nomadenmusik. Die Wüste lebt, und sie bebt, und wir mit ihr!

    Youtube:

    youtube.com/watch?v=LWv1ASUNWJI