Nach dem Open Air ist vor dem Open Air

Und sonst so...

Nach dem Open Air ist vor dem Open Air

Die erste Woche nach dem Festival neigt sich dem Ende und unser Blick schweift langsam nach vorne. Eure lobenden und auch kritischen Worte nehmen wir dankend an.

Uns ist beim Abbau wieder einmal aufgefallen, dass ihr die besten Gäste seid, die wir uns nur wünschen können! Ihr habt vorbildlich sauber gemacht und aufgeräumt! Danke!

Bevor wir in die kurze Pause vor der Vorbereitung fürs nächste Jahr gehen, möchten wir uns bei Privatbrauerei Hofmann Pahres/Mittelfranken, Radio Z Stoffwechsel - Kultur & Politik, AFKmax, Musikzentrale Nürnberg, Schneider Scheune, ASB RV Bad Windsheim e.V. und Elektro Lunz für die gute und langjährige Zusammenarbeit bedanken. Wir freuen uns, dass wir uns auf euch verlassen können!

Der nun letzte Dank des Jahres geht an unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer über das Festival und im Besonderen an das überschaubar kleine Vorbereitungsteam, dass sich mit so viel Herz und Liebe jedes Jahr aufs neue in die Arbeit stürzt. Ihr seid alle die Größten!

See you next year at the same place, fellows!